iStock_000021380750_Double.jpg
dr_pleyer_people1Mrz-15-2016-4.jpg
dr_pleyer_people3Mrz-15-2016-1.jpg
picjumbo.jpg
iStock_000021380750_Double.jpg

Prophylaxe


Unser Konzept für die Generation Z(Zahngesundheit)

SCROLL DOWN

Prophylaxe


Unser Konzept für die Generation Z(Zahngesundheit)

Ein gemeinsames Ziel: Ihre dauerhafte Zahngesundheit

Wellness für die Zähne

Über die letzten Jahrzehnte hat ein Umdenken in der Zahnmedizin stattgefunden:

Die moderne Zahnheilkunde wird nicht erst tätig, wenn ein Schaden entstanden ist, sondern verhindert bereits vorher, dass es soweit kommt. Der Gedanke der zahnärztlichen Prophylaxe ist geboren. 

Auch bei gründlichster Reinigung mit Zahnseide, Interdentalbürstchen und den modernsten Zahnbürsten, die der Markt bietet, kommt man nicht an all die Stellen, an denen sich Plaque bilden kann. Gerade diese unzugänglichen Stellen führen dann zu den bekannten Zahnkrankheiten Karies und Parodontitis.

Insbesondere Patienten die bereits Episoden einer Parodontitis erlebt haben und deren Zähne bereits durch den daraus folgenden Zahnfleisch- und Knochenabbau betroffen sind, müssen peinlich genau darauf achten, dass es nicht wieder zu neuen Entzündungen im Rahmen einer wieder aufflammenden Parodontitis kommt, da sonst ein baldiger Zahnverlust droht.

Unser Ziel ist auch das Ihre: Gesunde Zähne und ein schönes Lächeln.

Mit der Prophylaxe beugen Sie aktiv und vorsorglich Karies und Zahnfleischentzündungen (Parodontitis) vor.
Vorsorge ist der beste Schutz.

Ihr Nutzen

  • Senkung des Karies- und Parodontitisrisikos
  • Erhaltung der natürlichen Zähne
  • saubere und glatte Zähne
  • frischer Atem
  • sauberes Mundgefühl
  • Erhöht den Schutz vor Säuren und macht Zahnhälse weniger empfindlich (durch Tiefenfluoridierung und Schmelzhärtung)
  • Hellere Zähne durch die gründliche Entfernung aller Verfärbungen von Rauchen, Tee, Rotwein etc.
dr_pleyer_people1Mrz-15-2016-4.jpg

Professionelle Zahnreinigung (PZR)


Zielgenaue Reinigung Ihrer Zähne mit Entfernung aller Beläge und Verfärbungen

Professionelle Zahnreinigung (PZR)


Zielgenaue Reinigung Ihrer Zähne mit Entfernung aller Beläge und Verfärbungen

Kompetenz in Sachen Reinigung

Unsere speziell für die professionelle Zahnreinigung ausgebildeten Mitarbeiterinnen sind Expertinnen in Sachen Dentalhygiene. Sie beurteilen den Gesundheitszustand der Zähne und des Zahnfleischs und beraten ausführlich über individuelle Ursachen und die Entstehung von Karies, Gingivitis und Parodontitis.

Auch die Auswertung von schädlichen Ernährungsgewohnheiten gehört dazu.

In unserer Praxis arbeiten Zahnärzte und Prophylaxeassistentinnen eng zusammen, sodass der Übergang von professioneller Zahnreinigung zur konservativen oder operativen Parodontaltherapie bedarfsgerecht festgelegt werden kann.

Der erste Termin in unserer Praxis findet immer bei einem Zahnarzt statt, der sie dann in die Hände unserer Mitarbeiterinnen leitet.

Ablauf einer Professionellen Zahnreinigung (PZR)

In Rahmen einer meist einstündigen Sitzung werden mit Hilfe von Pulverstrahl- (Airflow), Ultraschall-, Hand- sowie weiteren Reinigungsinstrumenten, Zahnseide und Polierstreifen sämtliche harte und weiche Beläge der Zähne entfernt.

Im Anschluss werden alle Zahnoberflächen poliert, damit neue Ablagerungen und Anhaftungen vermieden werden. Es folgt, je nach individuellem Bedarf, die Versiegelung der Zahnoberflächen mit Fluoridlack.

Die Professionelle Zahnreinigung im Rahmen der Dentalhygiene ist ein wichtiger Beitrag zum Zahnerhalt, sie verleiht dem Patienten nicht nur ein gutes Gefühl mit strahlenden weißen Zähnen, sondern wirkt sich ebenfalls auf die Allgemeingesundheit aus.

dr_pleyer_people3Mrz-15-2016-1.jpg

Bleaching


Verschönern Sie Ihr Lächeln durch weißere Zähne

Bleaching


Verschönern Sie Ihr Lächeln durch weißere Zähne

Zähne bleichen lassen

Verfärbungen der Zähne treten oft natürlich auf, aber können auch durch Fremdstoffe wie Rauchen, Kaffee oder Tee verursacht werden. Manche Verfärbungen können durch Zähnebürsten oder Dentalhygiene nicht rückgängig gemacht werden. Bleaching schafft Abhilfe ohne an Zahnsubstanz zu verlieren.

Welche Zähne kann man bleichen und auf was ist zu achten?

Nur die eigenen Zähne, also nur die eigene Zahnsubstanz. Nicht jedoch Kronen, Brücken, Füllungen.

Frei verkäufliche Zahnaufhellungspräparate sind von sehr unterschiedlicher Qualität. Darunter sind auch Mittel, die Ihren Zähnen schaden, wenn das Behandlungskonzept nicht auf Sie abgestimmt ist.

 

Voraussetzung

Eine Voraussetzung für Bleaching sind gesunde Zähne, eine gute Zahnhygiene, orale Gesundheit und die Sanierung kariöser Zähne und undichter Füllungen. Wenn Bleaching gut geplant wird und die notwendigen Zahnreparaturen und Reinigungen vorgängig durchgeführt wurden sind die Resultate großartig!

Unser Angebot an Sie

Gerne laden wir Sie zu einem kostenlosen und unverbindlichen Beratungsgespräch ein.

Unser effektives und äußerst schonendes Konzept zur Zahnaufhellung wird auch Sie überzeugen!

Gerne beraten wir Sie über unsere Leistungen wie Sie Ihre Zähne bleichen können.

picjumbo.jpg

Kontra Mundgeruch


Oft merkt man es selbst gar nicht

Kontra Mundgeruch


Oft merkt man es selbst gar nicht

VON DER DIAGNOSE ZUR THERAPIE

25% der Menschen leiden unter Mundgeruch.
Ein Problem der sich beheben läßt.

Die Ursache liegt im Bereich der Mundhöhle. Quelle des Geruchs sind anaerobe Keime, die Proteine aus Speichel, Nahrungsresten und Blut zu gasförmigen Verbindungen abbauen. Keime siedeln sich in der Mundhöhle, wie z.B. an Interdentalräumen, parodontalen Taschen und überstehenden Füllungs- und Kronenrändern an.  Oft spielen noch Beläge insbesondere an den hinteren Anteilen des Zungenrückens eine Rolle.

MUNDGERUCH ENTSTEHT DURCH FOLGENDE FAKTOREN:

  • Erkrankung des Zahnhalteapparats (Parodontitis) 
  • Verminderter Speichelfluss
  • Rauchen
  • Mundatmung und Schnarchen
  • Stress
  • Erkrankungen des Magens oder Fastenperioden

 

Sprechen Sie uns an - wir können helfen.